Kauf von gebrauchten Zäunen – diese Aspekte sind zu beachten

Written by admin on. Posted in Allgemein

Zaun

Zum Beginn der Sommerzeit werden viele Gärten und Grundstücke aufgerüstet. Neue Bepflanzung, Deko Artikel und Sichtschutz durch Zäune dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Ungebrauchte Zäune zu kaufen kann schon mal teuer werden, weswegen viele den Kauf von gebrauchten Zäunen bevorzugen. Doch was muss beim Kauf von gebrauchten Zäunen beachtet werden? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die wichtigsten Aspekte, die Sie beachten sollten.

Stabilität und Robustheit

Gebrauchte Zäune sind natürlich nicht mehr in einem optimalen Zustand, was bedeutet, dass Kratzer und Macken vorhanden sein können. Jedoch zählt beim Sichtschutz nicht nur die Optik, sondern auch die Stabilität und Robustheit des Artikels. Von Bedeutung ist es daher, dass der Zaun gut montiert werden kann und langfristig für Stabilität sorgt. Der Zweck des Zauns wird somit erfüllt und falls Sie besonderen Wert auf die Optik legen, wäre ein Anstrich möglich. Hierzu können im Fachhandel und Baumarkt verschiedene Farben gekauft werden, die dem Zaun eine Aufhellung verleihen. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Zäune nicht an ihren Leisten beschädigt sind, damit durchbrechendes Material vermieden wird.

Der Transport

Da es beim Kauf von gebrauchten Zäunen oft dazu kommt, dass diese abgeholt werden müssen, sollte ein geeigneter Transport stattfinden, um Beschädigungen am Zaun zu vermeiden. Dazu leihen Sie sich am Besten einen Anhänger aus, auf dem Sie die Bretter transportieren können. Es hilft bei einer längeren Fahrt, die Zäune zusätzlich noch mit Seilen fest zu binden, sodass diese nicht von der Transportfläche rutschen können. So stehen die Chancen gut, dass die gebrauchten Zäune heil bei Ihnen zuhause ankommen.

Tags:, ,

Trackback von deiner Website.

Kommentare (4)

  • Annika

    |

    Ich glaube mit gebrauchten Zäunen kann man mit etwas Glück ein echtes Schnäppchen schlagen. Man sollte das Angebot jedoch genau prüfen, beim Transport gut aufpassen und ganz wichtig, Vorsicht beim Ab- und wieder Aufbau.

    Antworten

  • Volker

    |

    Es kann sein, dass es mit einem gebrauchten Zaun auch ein Schnäppchen gibt. Das möchte ich nicht bezweifeln. Jedoch ein gebrauchter Zaun aus Holz, der schon einige Jahre auf den Buckel hat, hier wird die Freude nicht lange währen.

    Jedoch ein gebrauchter Zaun aus Gabionen, hier sieht das schon anders aus. Dieser Zaun ist stabil und besitzt eine lange Lebensdauer. Aber auch der Transport muss vorsichtig unternommen werden.

    Antworten

  • Christian

    |

    Hier muss man sicherlich bzgl. Material und Transportmöglichkeit abwegen. Einen ollen Jägerzaun würde ich ganz sicherlich nicht gebraucht kaufen. Wohingegen ein gebrauchter Stabmattenzaun (guter Zustand vorrausgesetzt) sicherlich eine Überlegung wert wäre. Bleibt noch das Problem des Transportes.

    Antworten

  • Melanie

    |

    Ich habe bis dato auch immer sehr gute Erfahrungen mit gebrauchten Zäunen gemacht. Allerdings konnte ich mir selbige auch immer vor Ort anschauen, ein wichtiger Faktor wie ich finde!

    Antworten

Kommentieren