Die Kastanien-Terrasse

Written by admin on. Posted in Allgemein

Terrasse

An Terrassendielen werden besondere Anforderungen gestellt. Sie müssen gut aussehen, dürfen nicht allzu rutschig werden, wenn es regnet, benötigen einen hohen Härtegrad und eine daraus resultierende Langlebigkeit. Nicht alle Hölzer können aus diesen Gründen zu Terrassendielen verarbeitet werden.

Edelkastanie Terrassendielen stellen sich als erfrischende Alternative zu Terrassendielen aus Tropenhölzern dar. Denn so lange wird die Edelkastanie noch nicht im Außenbereich eingesetzt. Sie verfügt über eine sehr hohe Elastizität, feine Struktur und zeigt nur eine sehr geringe Neigung zur Rissbildung. Die Maserung ist der Eiche sehr ähnlich.

Edelkastanien Terrassendielen werden aus den Bäumen gefertigt, die sowohl in Mittel- und Südeuropa, Kleinasien, aber auch Nordafrika ansässig sind. Ihren Ursprung hat die Edelkastanie in Asien. Jedoch wird sie schon seit langer Zeit in Europa angepflanzt. Um Missverständnissen vorzubeugen sollte angeführt werden, dass die Edelkastanie nicht aus derselben Pflanzenfamilie wie die bei uns wachsende Rosskastanie stammt.

Edelkastanie Terrassendielen weisen ein feinporiges Erscheinungsbild auf und sind stark gerbsäurehaltig. Das Holz ist sehr witterungsbeständig und erhält dadurch eine Resistenzklasse 2. Durch den feinen Wuchs des Holzes wird die Tendenz zu Verwerfungen und Verziehen stark minimiert. Der hohe Gerbsäurengehalt führt dazu, dass Eisennägel das Holz zum „Bluten“ bringt. Sie sollten daher vermieden werden. Hier sind Edelstahlnägel und Beschläge angesagt.
Die helle, braune Farbtönung verwandelt sich recht schnell in einen Silberton. Relativ schnell hat man den Anschein, als würden die Edelkastanie Terrassendielen schon seit langer Zeit dort liegen. Pilze oder Insekten, die sich gerne an Edelkastanie Terrassendielen vergreifen, sind kaum zu finden, was zu einer langen Lebenserwartung der Edelkastanie Terrassendielen führt.

Diese Terrassendielen sollten ein- bis zweimal im Jahr gründlich gereinigt und mit einem Pflegeöl behandelt werden. Wird dies von Beginn an durchgeführt, kann der helle Farbton erhalten werden.

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren